BTF_3.jpg

MEHR ALS NUR EIN STRASSENTANZ 
Breakdance wird zum ersten Mal in Paris 2024 als olympische Disziplin anerkannt

Endlich wird Breakdance nicht nur als Straßentanz angesehen, sondern vielmehr als Hochleistungssportart, die zum ersten Mal in der Geschichte als olympische Disziplin weltweit anerkannt wird. Beim Breaking werden Kraftausdauer, Rhythmusgefühl, Balance und die eigene Körperbeherrschung auf höchstem Niveau trainiert. Um im Breaking erfolgreich zu werden, erfordert es eiserne Disziplin, Ausdauer, regelmäßiges Training sowie pure Leidenschaft. Genau diese Leidenschaft zum Breaking wurde bei mir mit 15 Jahren entfacht, als ich zum ersten Mal Jungs aus meiner Nachbarschaft Breakdance tanzen sah. Nichts hatte mich als kleinen Jungen zu dem Zeitpunkt mehr fasziniert und begeistert als diese unglaublichen Moves und akrobatischen Elementen zu sehen. So begann ich mit 15 Jahren mit Breaking. Ich wollte unbedingt genauso tanzen können und  trainierte jeden Tag, machte auf internationalen Battles mit und lernte durch das Tanzen Menschen aus der ganzen Welt kennen. Inspiriert von Einflüssen aus dem Kampfsport, Turnen und Capoeira habe ich im Laufe der Jahre so meinen eigenen Tanzstil entwickelt. 

Ich liebe es mit Menschen zu arbeiten und ich möchte Kindern als auch Erwachsene meine Begeisterung am Tanzen weitergeben. Egal welche Herkunft, Hautfarbe oder gesellschaftlichen Schicht man angehört beim Breaking sind alle Menschen gleich und teilen eine Leidenschaft - das TANZEN. Mein Ziel ist es eine wachsende Breaking Community aufzubauen, wo man sich gegenseitig supportet und miteinander Spaß am Tanzen hat. Werde Teil unsere Breaking Community und lass uns die Welt bewegen. Jeder ist herzlich Willkommen meine Kurse zu besuchen und Teil von etwas Großem zu werden! Schau vorbei auf eine kostenlose Probestunde mit mir - Ich freue mich auf jeden einzelnen von Euch!

NEUE KURSZEITEN

Hier findet Ihr die neuen Trainingszeiten meiner Kurse. Bitte informiert euch zusätzlich über kurzfristige Änderungen auf der jeweiligen Vereinsseite. Für jeden meiner Kurse gibt es eine Whats App Gruppe in der ich allen Teilnehmern meiner Kurse über Änderungen, Ausfall oder Verschiebungen der Trainingszeiten informiere. Falls Ihr noch nicht in der jeweiligen Whats App Gruppe drin seit schreibt mich bitte an, damit ich euch hinzufügen kann unter der: +49 (0) 1 74 - 9 62 27 03

TSG_V1.jpg
TC_A5_V01.jpg
TuS_Weilmünster_A5.jpg
banner_Acrobatic-Movement.jpg
SRW_V2.jpg

ACROBATIC MOVEMENT

Für diejenigen die lieber Ihren Schwerpunkt auf das Erlernen von akrobatischen Moves legen, habe ich die Kurse Acrobatic Movement ins Leben gerufen. Kinder als auch Erwachsene lernen in diesen Kursen bei mir die Umsetzung von z.B. Flipps, Flic Flacs, Handstand, Jumps, Air Flaires als auch Capoeira Moves. Gleichgewicht, Kraftausdauer, Flexibilität und Körperbeherrschung spielen hier eine große Rolle, wodurch der ganze Körper trainiert wird. Schritt für Schritt zeige ich euch die Umsetzung solcher Elemente und gebe euch hilfreiche Tipps und Übungen mit auf den Weg, um diese akrobatischen Bewegungen umzusetzen und miteinander zu verbinden. Schaut vorbei auf eine kostenlose Probestunde und entdeckt eure Leidenschaft für Akrobatik und Tanz! (Eine Voranmeldung ist hier nicht notwendig. Bitte immer mit sauberen Hallenschuhen zum Training erscheinen.)